Sie befinden sich hier: Home Aktuell 196. Heidelauf: Töchter forderten Väter heraus

196. Heidelauf: Töchter forderten Väter heraus

196HL_12_05_13_AWeise_2196HL_12_05_13_AWeise_2Halle (Saale), 12. Mai 2013. Erstaunlich viele Kinder liefen beim 196. Heidelauf am 12. Mai mit. Insgesamt gingen 447 Läufer und Nordic Walker am Heidebad in Halle/Nietleben an den Start, motiviert um den fünf Kilometer langen Rundkurs durch die Dölauer Heide ein-, zwei oder dreimal zu bewältigen. Unter den Teilnehmern waren 59 Kinder unter 16 Jahren. Das zeigt, dass die Heidelaufserie eine optimale Veranstaltung für aktive Familien ist. Die jüngsten Läufer sind kaum fünf Jahre alt und laufen auf der kurzen Distanz super Zeiten von knapp über einer halben Stunde. Die Väter im Schlepptau oder wie Moderator Jörg Lehmann so schön sagte: „Jetzt hängt die Tochter schon den Vater ab.“ Die Mütter liefen meist schon einige Minuten eher über die Ziellinie und machten sich mit super Zeiten selbst ein Geschenk zum Muttertag.
Tagessiegerin über die 10 Kilometer Distanz wurde Katja Borggrefe von Turbine Halle mit einer Zeit von 39:39 Minuten. Sie hat damit den bisherigen Streckenrekord, den sie innehatte, auf die Minute genau eingestellt. Maria Heinrich vom SV 1885 Teutschenthal kam als Zweite nach 41:32 Minuten ins Ziel. Gefolgt von Steffi Bernstein vom SG Spergau. Sie lief nach 42:22 Minuten über die Ziellinie.  
Nach 15 Kilometern lief bei den Männern als erster Daniel Tobry von Turbine Halle in 55:50 Minuten ins Ziel. Sebastian Casper vom USZ Halle folgte als Zweiter in 56:18 Minuten. Der Drittplatzierte Tell Wollert von laufend aktiv brauchte für die drei Runden 56:22 Minuten.
Jeweils bei den Frauen und Männern konnten die Gesamtführenden Maria Heinrich vom SV 1885 Teutschenthal und Sebastian Casper vom USZ Halle ihre Gelben Trikots verteidigen.

 
Vorläufige Endergebnisse


 

Tageswertung

Männer, 15 Kilometer
1.     Daniel Tobry, Turbine Halle, 55:50 Minuten
2.     Sebastian Casper, USZ Halle, 56:18 Minuten
3.     Tell Wollert, laufend aktiv, 56:22 Minuten

Frauen, 10 Kilometer
1.     Katja Borggrefe, Turbine Halle, 39:39 Minuten
2.     Maria Heinrich, SV 1885 Teutschenthal, 41:32 Minuten
3.     Steffi Bernstein, SG Spergau, 42:22 Minuten      


Gesamtwertung

Männer
1. Sebastian Casper, USZ Halle, 315,06 Punkte
2. Patrick Latki, BSV Halle, 306,16 Punkte
3. Patrick Richter, SV 1885 Teutschenthal, 304,37 Punkte

Frauen
1. Maria Heinrich, SV 1885 Teutschenthal, 269,21 Punkte
2. Steffi Bernstein, SG Spergau, 256,25 Punkte
3. Annette Spilles, TuS Kreuzweingarten 256,04 Punkte


Termin der Heidelaufserie 2013

197. Heidelauf am 22. Juni, 18.30 Uhr als Abendlauf
198. Heidelauf am 08. September, 10.00 Uhr
199. Heidelauf am 06. Oktober, 10.00 Uhr
200. Heidelauf am 10. November, 10.00 Uhr
201. Heidelauf am 31. Dezember, 10.00 Uhr als Hallescher Silvesterlauf

Bildmaterial
Quelle: Norman Schlenzka und Andreas Weise

first
  
last
 
 
start
stop
OktNovember 17Dez
MoDiMiDoFrSaSo
   1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
20212223242526
27282930