Sie befinden sich hier: Home Aktuell Rudern: Anne Becker und Michaela Schmidt gewinnen EM-Silber

Rudern: Anne Becker und Michaela Schmidt gewinnen EM-Silber

b14a321b57b14a321b57Die Freude war groß im Frauenachter über den Gewinn von EM-Silber - der erste Höhepunkt eines Neuanfangs. Die junge, neu zusammengestellte Mannschaft mit den halleschen Ruderinnen Anne Becker und Michaela Schmidt ließ keinen Zweifel aufkommen, wer hinter dem klaren Favoriten Rumänien als Zweiter die Ziellinie überquert. Bronze ging an den russischen Achter.
Während der rumänische Achter vom ersten Schlag an auf und davon fuhr, musste sich das deutsche Großboot bei der ersten Zwischenmarke bei 500 Metern zunächst mit Rang drei begnügen. Dank einer guten Streckenschlags konnte der russische Achter überholt werden. Bei ihrer ersten EM bei den "Großen" belegte Julia Lier im Einer einen guten sechsten Platz. Philipp Naruhn verpasste mit im Männer-Zweier mit Andre Sieber (Pirnaer RV) das Finale, gewannen aber das B-Finale sicher und in einer schnelleren Zeit als die späteren Europameister. 
Foto: www.rudern.de 
first
  
last
 
 
start
stop
MärApril 17Mai
MoDiMiDoFrSaSo
   1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
17181920212223
24252627282930