Sie befinden sich hier: Home Aktuell Schwimmen: 5 Medaillen für Riedemann bei JEM

Schwimmen: 5 Medaillen für Riedemann bei JEM

Halle, 15. Juli 2013. Schwimmerin Laura Riedemann hat bei den Junioreneuropameisterschaften (10. bis 14. Juli 2013) im polnischen Poznan bei ihren fünf Starts fünf Medaillen gewonnen. Über 50, 100 und 200 Meter Rücken gewann das 15-jährige Talent, von dem in Zukunft sicher noch zu hören sein wird, jeweils die Bronzemedaille. In den Staffeln über 4 mal 100 Meter Lagen und im Lagenquartett im Mixed-Wettbewerb wurde sie Vize-Europameisterin. Nur zwei Athleten konnten bei der diesjährigen JEM mehr Medaillen sammeln als Riedemann. Das waren die beiden Russen Maria Baklakova und Evgeny Sedov, die jeweils sieben Podestplätze gewannen. 
Unser zweiter hallesche Starter, David Thomasberger, belegte über 200 Meter Lagen Platz 14, 400 Meter Lagen Platz 25, 50 Meter Brust Platz 36 und über 100 Meter Brust Platz 41.
first
  
last
 
 
start
stop
FebMärz 17Apr
MoDiMiDoFrSaSo
   1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
20212223242526
2728293031