Sie befinden sich hier: Home Aktuell Nadine Müller wird bei Olympia Sechste

Nadine Müller wird bei Olympia Sechste

Diskuswerferin Nadine Müller ist knapp an einer olympischen Medaille vorbeigeschrammt. Im Finale von Rio landete Nadine mit 63,13 Metern auf Platz 6. 
Gold in Rio gewann, wie schon vor vier Jahren, die Kroatin Sandra Perkovic. 69,21 Meter sicherte ihr die Titelverteidigung. Den besten Start in das Olympia-Finale hatte die Französin Mélina Robert-Michon, die mit 65,34 Metern eröffnete und in Runde fünf mit 66,73 Metern einen Landesrekord erzielte. Sie gewann Silber vor der Weltmeisterin aus Kuba Denia Caballero (65,34 m).

Herzlichen Glückwunsch!
first
  
last
 
 
start
stop
AugSeptember 17Okt
MoDiMiDoFrSaSo
   1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
252627282930