Erste offene Landesmeisterschaft in Halle

Die ostdeutschen Vereine in Halle zu Gast
10. Oktober, 2020
Manfred-Stern-Straße 7, 06128 Halle

Am 09. & 10.10.2020 fanden in unserer heimischen Halle die ersten offenen Landesmeisterschaften statt. Cottbus, Chemnitz, Berlin und Erfurt waren zu Gast und kämpften um die Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften Ende Oktober. Erstmalig reichte das Starterfeld von 9 Jahren bis zum Erwachsenenalter. Insgesamt gingen ca. 60 Sportler an den Start.

Nach der langen Wettkampfpause konnten sich die Sportler endlich wieder beweisen und miteinander messen.

Die besten Ergebnisse aus halleschen Sicht reichten hier:

Joseph Jaffer mit Platz 4 in der Altersklasse 9/10
Joshua Tandel mit Platz 3 in der Altersklasse 11/12
Travis Pichler mit Platz 1 in der Altersklasse 13/14
Elias Jaffer mit Platz 3 in der Altersklasse 13/14
Moritz Bulka mit Platz 1 in der Altersklasse 15/16

Die restlichen Ergebnisse können den Protokollen entnommen werden

Eine rundum gelungene Veranstaltung liegt hinter uns und motiviert für die kommenden Aufgaben!

Wir wünschen eine gute Vorbereitung auf die Deutschen Meisterschaften vom 29.10. bis 01.11.2020 in Schwäbisch Gmünd.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer.

Dokumente