Kleine Turner mit großem Erfolg

Auch bei hohen sommerlichen Temperaturen haben die Jungs bei den Landesmeisterschaften Thüringen 2022 ihre Leistungen abrufen können und wurden mit dem begehrten Edelmetall ausgezeichnet.

20. Juni, 2022
Bad Blankenburg

Ab aufs Sieger-Treppchen! Bei den Landesmeisterschaften Thüringen 2022 in Bad Blankenburg turnten unsere Jüngsten am Wochenende ganz vorne mit.

In der AK 9/10 holte sich Lennox (55,875 Pkt) vor seinem Teamkollegen Erik (53,250) den ersten Platz. Fabian (44,125 Pkt) und Paul (43,000 Pkt) turnen sich auf Platz 4 und 5. 
In der AK 8 schafften es gleich drei Turner vom SV Halle aufs Treppchen. Achim (53,000 Pkt) erturnte sich den Sieg vor Jamie (49,775 Pkt) und Valentin (41,025 Pkt).
Die jüngsten Turner aus der AK7 schafften ebenfalls den Hattrick. In einem spannenden Wettkampf hat sich Oskar mit starken 55,250 Punkten den ersten Platz erkämpft. Ihm folgt Nathanael mit 52,950 Punkten vor Artur (52,300 Pkt) aufs Treppchen. 

Auch unsere älteren Sportler AK 11 – 16 waren am Wochenende zu einem internationalem Turnier in der Nähe von Hannover und haben 2 Wochen vor der DJM die Generalprobe gemeistert. Am Start waren Josef Jaffer als Jüngster Hallenser, Joshua Tandel, Travis Pichler, Elias Jaffer nach seinem Ermüdungsbruch wieder mit 4 Geräten dabei und Anton Bulka. In der Mannschaftswertung waren die Jungs klar im Mittelfeld und sicherten sich den 7. Platz von 15 Mannschaften. In den Mehrkampfplatzierungen schafften es drei Turner (Josef, Travis und Anton) unter die Top 10. In zahlreichen Finals erturnten sich Josef, Joshua, Travis und Elias, Silber- und Bronzemedaillen.

Wir wünschen allen Sportlern eine gute Vorbereitung für die anstehenden Wettkämpfe und gratulieren für die guten Leistungen.