Laura Riedemann vor erstem WM-Start

10. Dezember, 2018
Hanghzou (China)

Am Dienstag beginnen im chinesischen Hanghzou die Weltmeisterschaften der Schwimmer auf der Kurzbahn. Mit dabei ist die aktuell beste deutsche Rückenspezialistin Laura Riedemann vom SV Halle. Bereits am ersten Wettkampftag hat der 20 Jahre alte Schützling von Trainerin Heike Gabriel ihren ersten Start: über die 100 Meter.

Quelle: MZ, Foto: SV Halle (Archiv)