Luise Malzahn ist bereit für die EM

09. November, 2020
Halle (Saale)

Judoka Luise Malzahn vom SV Halle hat am Sonntag die EM-Vorbereitung in Kienbaum beendet. Die Europameisterschaft soll vom 19. bis 21. November in Prag ausgetragen werden, trotz eines dort derzeit herrschenden Lockdowns. „Die Hygienemaßnahmen für die bevorstehende EM sind sehr streng“, schrieb Malzahn dazu in den Sozialen Netzwerken. So würden sich die Athleten während des Wettkampfes in einer Art Blase aufhalten, sich nur vom Hotel zur Wettkampfstätte bewegen. „Ich vertraue diesem Konzept und freue mich mit einem starken Team nach Prag zu reisen um dort anzugreifen!“, so Malzahn.

Quelle: Kienbaum/MZ, Foto: Archiv