SV-Boxer Terteryan empfiehlt sich

15. September, 2020

Chemnitz

Boxer Argishti Terteryan vom SV Halle hat beim Round-Robin-Turnier am Wochenende in Chemnitz seine Gewichtsklasse bis 52 Kilogramm dominiert. Der Schützling von Trainer Bernd Miertsch gewann gegen Christopher Goman und Sala Ibrahim jeweils nach Punkten sowie gegen Zebair Hamidi kampflos und hat nun die besten Karten, vom Verband für die Europameisterschaften der U 22 in Dezember auf Sardinien nominiert zu werden. Auch die Olympia-Chancen des Hallensers sind damit weiter intakt. Wer die deutschen Farben bei den nächsten Qualifikationsturnieren für Tokio 2021 vertritt, wird bei den nationalen Ranglistenwettkämpfen Ende des Jahres entschieden.

Quelle: MZ, Foto: Archiv (MZ)