Steckbrief des SV Halles e.V.

Vereinsname

Sportverein Halle e.V.

 

Gründungsjahre

1958 (als SC Chemie Halle)

 

1990 (als Sportverein Halle e. V.)

Anschrift

Kreuzvorwerk 22, 06120 Halle (Saale)

Telefon/Telefax

(0345) 55 11 393 / (0345) 55 11 395

eMail

info@sv-halle.de

 

Internet

www.sv-halle.de

 

   

 

Präsident

Dr. Christoph Bergner

 

Vizepräsident Sport

Hardy Gnewuch

 

Vizepräsidentin Finanzen

Dr. Evelyn Meerbote

 

Vizepräsident Marketing und Kommunikation

Olaf Kreße

 

Vizepräsident Kommunale Koordinierung

Christoph Bernstiel

 

Mitglieder des Präsidiums

Andreas Hajek, Silke Renk-Lange, Prof. Dr. habil. Klaus-Dieter Malzahn

Hauptgeschäftsführer

Ingo Michalak

 

   

 

Ehrenmitglieder

Waldemar Cierpinski, Ulla Donath, Kornelia Grummt-Ender

 

Andreas Hajek, Uwe Heppner, Falk Hoffmann,

 

Martina Jäschke, Dr. Thomas Lange, Rüdiger Reiche,

 

Silke Renk-Lange, Jana Thieme-Ullrich, Roland Schröder,

 

Ilke Wyludda, Prof. Dr. habil. Klaus-Dieter Malzahn, Julia Lier,

  Thorsten Margis

 

Gliederungen (Sportarten)

Basketball, Boxen, Judo, Leichtathletik,

 

Moderner Fünfkampf, Rehabilitations- und

 

Behindertensport, Rhythmische Sportgymnastik

 

Ringen, Rudern (HRV Böllberg/Nelson),

 

Schwimmen, Triathlon, Turnen männlich,

 

Turnen, Volleyball, Wasserball, Wasserspringen

   

 

Mitglieder (Stand: 31.12.2019)

4.156

 

davon bis 18 Jahre: 1.651 (39,8%)
davon 19-60 Jahre: 1.248 (30,0%)
davon über 60 Jahre: 1.257 (30,2%)

Bundesstützpunkte

Leichtathletik

 

Wasserspringen

   

 

Landesleistungszentren/

Basketball, Boxen, Judo, Leichtathletik,

Landesleistungsstützpunkte

RSG, Ringen, Rudern, Schwimmen, Triathlon,

 

Turnen männl., Turnen/wbl., Wasserspringen

   

 

Internationale Erfolge (Stand: 31.12.2019)

Olympische Spiele:

 

Spitzensport (Satnd 31.12.2019)

21 x Gold / 16 x Silber / 15 x Bronze

 

Welt- und Europameisterschaften:

 

139 x Gold / 140 x Silber / 153 x Bronze

Nachwuchsleistungssport

Junioren-/Jugend-Welt- und Europameisterschaften /
Olympische Jugendspiele/European Youth Olympic Festival:

(seit 1958 - ohne Gewähr auf Vollständigkeit)

(seit 1997)

123 x Gold / 107 x Silber / 97 x Bronze

40 x Gold / 58 x Silber / 49 x Bronze

   

 

Das Grüne Band

RSG (1991), Boxen (1992), Turnen/mnl. (1992)

der Dresdner Bank/Commerzbank

Rudern (1993), Leichtathletik (1994), Schwim-

und des DSB/DOSB

men (1997), Judo (1999), Basketball (2000),

für vorbildliche Talentförderung

Wasserspringen (2008), Schwimmen (2010),

 

Rehabilitations- und Behindertensport (2010),

 

Schwimmen (2017), Leichtathletik (2018)

 

Sonderpreis "Erfolgreichster Sportverein Deutschlands" (2004)